MitarbeiterInnen

Sekretariat: Cecilia Barbier

Wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Böhm, Gisela Dipl.-Dolm. (Spanisch)

Illustration

Gisela Boehm hat ihren Abschluss als Diplom-Übersetzerin am FTSK und als Diplom-Dolmetscherin am SÜD der Universität Heidelberg erlangt und unterrichtet seit 2010 in der Fachgruppe Dolmetschen am FTSK in der Sprachrichtung Deutsch-Spanisch sowie Spanisch-Deutsch. Sie ist auch freiberuflich als Übersetzerin und Konferenzdolmetscherin für Spanisch tätig.

 

Gray, Nina Dipl.-Dolm. (Portugiesisch)

Illustration

Nina Gray hat 2007 Ihren Abschluss (Diplomdolmetscherin) am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg in den Sprachen Portugiesisch (B), Spanische (C), Englisch (C) mit Auszeichnung bestanden. Am FTSK lehrt sie seit 2012 im MA KD Portugiesisch in der Sprachrichtung PT>DE. Sie arbeitet ferner als freiberufliche Konferenzdolmetscherin mit Portugiessich (B) und Englisch (C).

 

Maass, Gerald Helmut M.A., Dipl.-Jur. (Spanisch)

Der gebürtige Hannoveraner hat 1996 in Niedersachsen das erste juristische Staatsexamen abgelegt und 2011 in Leipzig einen M.A. in Translatologie gemacht. Er ist öffentlich bestellter und allgemein beeidigter Übersetzer für die englische und spanische Sprache. Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als Übersetzer unterrichtet er seit 2012 hauptsächlich Wirtschaftsspanisch und -terminologie am FTSK in Germersheim.

 

Müller, Eva Katrin Dr. phil. (Spanisch)

Illustration

Dr. Eva Katrin Müller ist Diplom-Übersetzerin für Spanisch und Portugiesisch. Nach dem Studium am FTSK in Germersheim schloss sie dort auch ihre Promotion im Bereich Sprachwissenschaften ab. Seit 1995 ist sie als Dozentin für Übersetzen und Sprachwissenschaft und seit 2015 als Geschäftsführerin am Fachbereich tätig.

 

Nayeri Gilani, Tanya M.A. (Spanisch)

Illustration

Tanya Nayeri Gilani hat an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim das Bachelorstudium der Sprache, Kultur und Translation absolviert und dort den Master-Abschluss als Übersetzerin für die Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch erlangt. Als Wissenschaftliche Mitarbeiterin gibt sie am FTSK Proseminare zur spanischen Sprachwissenschaft mit dem Schwerpunkt auf Hispanoamerika sowie Fachübersetzungsübungen. Darüber hinaus arbeitet sie an einer Dissertation zur Translation in indigenen Sprachen im peruanischen Unabhängigkeitsprozess.

 

Schreier, Judith Dr. phil. (Spanisch)

Illustration

Dr. phil. Judith Schreier erlangte ihren Abschluss als Diplom-Dolmetscherin für Spanisch und Englisch am FTSK der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, wo sie im Anschluss an ihr Diplomstudium ebenfalls promovierte. Seit dem Jahr 2000 ist sie an diesem Fachbereich Dozentin für Dolmetschen und Übersetzen Spanisch-Deutsch sowie für spanische Sprachwissenschaft. Neben der Lehre ist sie zudem aktiv als freiberufliche Konferenzdolmetscherin tätig.

 

Schwesinger, Lisa M.A. (Spanisch)

Illustration

Lisa Schwesinger studierte am FTSK Germersheim/JGU Mainz. Nach ihrem Abschluss unterrichtete sie zwei Semester lang als Lehrbeauftragte, seit 2015 ist sie Mitarbeiterin am Arbeitsbereich für spanische und portugiesische Sprach- und Translationswissenschaft (Lehre im Bereich Translatorische Kompetenz Spanisch). Im Rahmen ihres Dissertationsprojekts forscht sie zum Galicischen im Internet. Sie ist außerdem als freiberufliche Übersetzerin für die Sprachen Deutsch, Portugiesisch und Spanisch tätig.

 

Wegener, Christiane M.Sc.(Spanisch)

Illustration

Christiane Wegener erlangte ihren Abschluss in Integrated Natural Resource Management an der Humboldt-Universität zu Berlin. Von 2010 bis 2017 koordinierte sie Projekte im Rahmen des Globalen Lernens/Bildung für Nachhaltige Entwicklung für eine Berliner Nichtregierungsorganisation. Seit Anfang 2016 ist sie am FTSK als Projektkoordinatorin im DAAD-geförderten Projekt Aufbau eines Masterstudiengangs „Translation in indigenen Sprachen in Mexiko“ tätig.

 

Yoksulabakan, Linda M.A. (Spanisch)

Illustration

Linda Yoksulabakan studierte von 2009 bis 2017 an den Universitäten Bochum, Huelva und Heidelberg Spanisch, Germanistik und Erziehungswissenschaft. Seit April 2017 arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der JGU und lehrt in spanischer und portugiesischer Sprachwissenschaft am Fachbereich 06. Außerdem ist sie seit Januar 2018 Stipendiatin und Juniormitglied der Gutenberg Akademie und des Christine-de-Pizan-Programms der JGU Mainz.
Ihre Forschungsfelder sind Varietätenlinguistik, Mehrsprachigkeitsforschung sowie Text- und Bildlinguistik des Spanischen.

 

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Nayeri Gilani, Seyed Jasmin B.A. (Englisch, Französisch, Arabisch)

Seyed Jasmin Nayeri Gilani hat 2017 das Bachelorstudium der Sprache, Kultur und Translation mit den Sprachen Englisch, Französisch und Arabisch am FTSK Germersheim abgeschlossen und studiert dort zurzeit im Master Translation (Englisch, Französisch). Akademisch und beruflich hat sie ihre Schwerpunkte auf Interdisziplinarität gesetzt. Als wissenschaftliche Hilfskraft ist sie am Arbeitsbereich für Spanische und Portugiesische Sprach- und Translationswissenschaft für Transkriptionen mit EXMARaLDA zuständig. Seit 2016 ist sie Stipendiatin des Deutschlandstipendiums und aktuell Nominierte des Fulbright-Stipendiums.